top

Bienvenue sur notre site dédié aux Chat des Chartreux.
Wir begrüssen Sie herzlichst auf unserer Homepage die der Chartreux (Kartäuser) gewidmet ist.

Dernière mise à jour : le 27 mai 2016

Présentation

Le Chartreux est un chat facile à vivre. On dit qu'il est chat-chien, car il vous suit partout et vous pouvez même le promener en laisse.C'est un chat qui est très présent mais pas collant! Il vous observera depuis une certaine distance , il se couchera à côté de vous sur le canapé, mais pas sur vous!

Coté santé, il est très robuste et ne voit que rarement le vétérinaire si ce n'est que pour les rappels annuels des vaccins! Par contre c'est un bon mangeur et à l'âge adulte il faut contrôler son poids! Il miaule que rarement avec une petite voix. Le Chartreux adore jouer avec de l'eau et on le retrouve souvent dans l'évier de la cuisine en train d'essayer de boire de l'eau du robinet!

Il part volontiers avec ses maîtres en vacances si c'est possible! C'est un bon compagnon pour les enfants et s'entend très bien avec un chien.

Différence entre mâle et femelle ? Le mâle est plus grand que la femelle. Un mâle peut peser entre 4 et 8 kg et la femelle entre 3 et 5 kg, ça dépend des lignées! Question caractère: les deux sont très câlins mais la femelle est peut-être plus indépendante.

Celui qui adopte un chartreux sera ravi à vie !

Chatreux, home Chatreux, home Chatreux, home Chatreux, home

Vorstellung

Mit einer Chartreuxkatze lässt es sich gut leben. Sie ist nicht schwierig, man sagt auch sie wäre eine Hund-Katze weil sie überall dort ist, wo Sie sich befinden. Sie braucht Gesellschaft aber nicht unbedingt auf dem Schoss! Sie beobachtet lieber aus einer gewissen Entfernung ihren Besitzer! Sie liebt es gestreichelt zu werden aber nicht auf den Armen genommen zu werden! Man kann sie leicht an einer Leine gewöhnen um mit ihr spazieren zu gehen.
Sie liebt es auch im Spülbecken mit dem Wasser zu spielen und versucht vom Wasserhahn zu trinken! Sie miault selten und wenn, dann sehr leise!

Wenn Sie auf Urlaub fahren, so kommt sie gerne mit ; Autofahren ist für sie kein Problem, wenn sie es von klein auf gewöhnt ist! Mit Kindern und Hund versteht sie sich gut!

Was Gesundheit anbetrifft, so haben Chartreuxkatzen keine besonderen Probleme, sie sehen selten einen Tierarzt, ausser für die jährlichen Nachimpfungen!
Sie frisst zu gerne, deshalb muss man im erwachsenen Alter ihr Gewicht kontrollieren! Erwachsen ist sie mit einem Jahr aber nicht ausgewachsen! Eine Chartreuxkatze braucht etwa 3 bis 5 Jahre bis sie ganz ausgewachsen ist! Das hängt von den Linien ab!

Die Frage: Katze oder Kater?
Kater sind grösser (4-8 Kg) als Katzen (3-5 Kg). Ansonsten ist kein grosser Unterschied ausser bei den Katern die nicht kastriert sind: da sind dicke Backen die aber hormonbedingt sind. Weibchen können genauso anschmiegsam sein wie Männchen.

Derjenige der eine Chartreux adoptiert hat, ist in sie, sein ganzes Leben verliebt!

Copyright 2002-2016, Chartreux de Montmelley tous droits réservés